Förderung des Einsatzes neuer Technologien im Wissenschaftsbereich und zur Schaffung von Informations- und Wissensmanagementsystemen - Integrierte Forschungsplattform

 

Weimann, J.*, Wypior, H.*

Laufzeit: 2009 - 2013

Die Forschungslandschaft der Wirtschaftswissenschaft hat in den letzten Jahren bedeutende Veränderung aufgrund der rasanten Entwicklung der elektronischen Datenverarbeitung und -vernetzung erfahren. Diese Entwicklung erfordert eine Anpassung der technologischen Prozesse im Bereich des Informations- und Wissensmanagements.

Mit der Ausdehnung der Nutzung wirtschaftswissenschaftlicher Experimente, vor allem durch die immer stärker in den Vordergrund tretende experimentelle Betriebswirtschaftslehre, gehen allerdings Kapazitäts- und Sicherheitsprobleme einher, die von den bestehenden Systemen des MaXLab (Magdeburger Labor für experimentelle Wirtschaftsforschung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität) nicht mehr zu bewältigen sind. Aus diesen Gründen kann eine Ausdehnung der experimentellen Forschung nur mit einer fundamentalen Systemanpassung erreicht werden.

Das beantragte Projekt dient dazu, die beiden oben genannten Aufgaben im Rahmen des Forschungsschwerpunkts der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft zu lösen. Der Forschungsschwerpunkt „Decision Design“ bietet eine Struktur, die den bestehenden exzellenten und international in Publikationen und Konferenzen sichtbaren Forschungsleistungen innerhalb der Fakultät ein klares Gesamtprofil gibt. Darüber hinaus bereitet er den Boden für die Entwicklung neuer, innovativer Projekte und die nachhaltige Verbesserung der Drittmittelfähigkeit der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft.

Um Forschungsschwerpunkt und Experimentallabor noch leistungsfähiger zu machen und wettbewerbsfähig zu erhalten, ist der Einsatz neuer Technologien notwendig. Die Fakultät beantragt daher die finanzielle Unterstützung zum Aufbau einer integrierten Forschungsdatenbank. Diese soll:

-     den friktionsfreien Austausch mit der internen und externen Öffentlichkeit ermöglichen

-     über einen integrierten Experimentalserver verfügen

-     über einen integrierten Forschungsserver verfügen

Ermöglicht werden soll somit die gemeinsame Forschung von Wissenschaftlern verschiedener Fakultäten der Otto-von-Guericke-Universität sowie die Forschung mit verschiedenen wissenschaftlichen Instituten in Sachsen-Anhalt, die Durchführung von umfangreichen Experimenten via Internet im Großraum Sachsen-Anhalt sowie die fakultätsinterne empirische Arbeit unter Einhaltung hoher datenschutzrechtlicher Vorgaben.

 

* Otto-v.-Guericke-Universität Magdeburg

Letzte Änderung: 14.11.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: